sitemap | suche | dgd | impressum         

chronikwerkstatt


Energie für die Zukunft
anno 1905
Am 20. April 2015 um 8 Uhr hat das letzte Stündlein für unser altes Kraftwerk (Oberstufe) geschlagen.
Hier nun ein kleiner Überblick über seine 110-jährige Geschichte:

die oberstufe
Der Bau des 1. Flaurlinger Kraftwerks wurde 1904 begonnen. Der damalige Kooperator Ferdinand Plattner initierte den Bau. Um kolportierte 85.000,-- Kronen hat die Gemeinde die Aktiengesellschaft elektrischer Unternehmungen in München (AEU) mit dem Bau des Werks samt Wasserbau und Freileitung auch nach Oberhofen, Pfaffenhofen, Telfs, Polling und Hatting beauftragt. 1905 liefen (im heute noch bestehenden Maschinenhaus) die Generatoren zum ersten Mal an.
Kraftwerksgebäude in den 1920er Jahren
Anfänglich wurden nur Flaurlinger Haushalte mit Strom für Licht und Elektromotoren versorgt (elektrische Geräte, wie wir sie heute kennen und benützen, gab es damals noch nicht). Bald konnten auch die Verträge mit den Gemeinden Oberhofen, Pfaffenhofen und Polling erfüllt und mit Rietz und Pettnau neue abgeschlossen werden. Die notwendigen Stromleitungen zu diesen Orten wurden zügig errichtet, damit der damalige "Stromüberfluss" nicht verloren ging. Laut Vertrag wurde den Kunden 110 Volt Spannung für Beleuchtung, Motoren und sonstige Zwecke zur Verfügung gestellt. Die Abrechnung erfolgte vorwiegend über verschiedene Pauschaltarife.
mehr folgt...

Kraftwerksgebäude heute
außenbereich:
ing. erwin bubeck
Liste der Zeitungsartikel hier ...


Engelbert Kaneider führte am 31.01.2015 nochmals durch das Ewerk, während es noch voll in Betrieb war.
innenraum:
Bilder aus der Chronik und von Hans Eder und Reini Waldhart; Beschreibung folgt.

bilder
"Spaziergang durch die Jahrhunderte"
mit lampen und laternen
31.1.2015, 20 Uhr Kirchplatzl

gebäude und plätze
risschloss
kalvarienberg
mair's mühle
beim 'müller'
pfarrkirche
beim 'mugeler'
beim 'gschlössler'
gasthof 'goldener adler'
ewerk anno 1905
mehr folgt...


medienbericht



Spaziergang durch die Jahrhunderte
Kirchen, Keller und Kammern in Flaurling
Broschüre bei uns erhältlich (€ 1,-) sp
geochaching: sp