sitemap | suche | dgd | impressum         

chronikwerkstatt


Thomasradl'n backen
Detektive der Vergangenheit - Winter 2014
Detektive der Vergangenheit können herausfinden, was Thomasradln sind, wie man sie macht und - ganz wichtig - wie sie schmecken! Junior-Bäcker gehen mit uns in die Küche beim Müller.
Thomasmarkt
marktLeute in Flaurling haben mir erzählt, dass es früher für Kinder um diese Jahreszeit die Thomasradln gab. Sie erinnern sich, dass das so war:
In der Vorweihnachtszeit gingen die Bauern nach Innsbruck auf den Thomasmarkt. Das war der größte Markt in unserer Gegend. Dort verkauften sie Waren, die sie während des Jahres produziert hatten (Bohnen, Dörrobst, Flachs, Werkzeug, ...). Mit einem Teil des verdienten Geldes kauften sie dann wichtige Dinge, die es im Dorf nicht gab. Das waren zum Beispiel Feigen, die man als Zutat für den Zelten benötigte.
Ein besonderes Mitbringsl für die Kinder waren die Thomasradln!
Gebildbrot

thomasradl Das Thomasradl ist ein sogenanntes Gebildbrot aus unserer Gegend. Das ist Brot mit einer bestimmte Form.
Thomasradln kann man auch als Sonnenräder ansehen.
Ursprünglich hat man sie eigentlich für den Thomastag gebacken. Das war der 21. Dezember (heute 3. Juli), also der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres. Das machte diesen Tag schon immer zu etwas Besonderem. Deshalb gab es dafür besondere Bräuche, so auch das Thomasradl ...

c.j Das Bild, das hier entsteht, zeigt einen Markt in Innsbruck im Jahr 1918.
Herbert Gurschner (geb. 1901, Innsbruck, gest. 1975, London), Maler und Grafiker, hat es mit 17 Jahren, als Schüler der Kunstgewerbeschule in Innsbruck, gemalt.

Löse das Puzzle:
Wähle aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen:
12 Teile | 30 Teile | 72 Teile

Schnelle Übersicht:
Kinder-Mosaiken 2013
foto.junior

mit Übung/Puzzle:
Detektive der Vergangenheit:
Winter - Thomasradln
Herbst - Archäologie
Sommer - Dorf

Schrift - Kurrent
Mosaik - Kalvarienberg
Klasse - Jg. 1963-65
Urkunde - 1250
Video - Ostergrab
Winter - Pfarrkirche

Quiz:
Dorfspaziergang
Flaurlinger Kapellen
Kalvarienberg

Diese Seiten sind im Entstehen!
Einschränkungen bei Funktionen in unterschiedlichen Browsern sind möglich.