sitemap | suche | dgd | impressum         

chronikwerkstatt



* Quelle Video: Landjugend Flaurling.
Unser Ostergrab
Das Ostergrab wird auch Heiliges Grab genannt. Früher stellten es Männer aus dem Dorf in der Karwoche auf. Als Belohnung bekamen sie eine gute Jause und ganz frischen Gugelhupf.

Heute bauen es die Mitglieder der Landjugend Flaurling auf. Das ist viel Arbeit, wie Du auf dem Video* sehen kannst. Da haben 15 junge Leute einige Stunden ganz schön gearbeitet, bis der Altarraum ausgefüllt war.

Wenn das Ostergrab steht, werden Kugeln aus Glas mit farbigem Wasser gefüllt, das vom färben der Ostereier übrig bleibt. Diese Kugeln stehen dann am Ostergrab und leuchten besonders schön, wenn dahinter Kerzen angezündet werden.
Zwei auf Holz gemalte römische Soldaten bewachen das Grab bis zur Auferstehungsfeier.

Hier findest Du viele Bilder und für größere Leser gibt es einiges zum Nachlesen ...



Hier ist ein Puzzle.
Du kannst aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen:

12 Teile | 35 Teile | 80 Teile


Schnelle Übersicht:
Kinder-Mosaiken 2013
foto.junior

mit Übung/Puzzle:
Detektive der Vergangenheit:
Winter - Thomasradln
Herbst - Archäologie
Sommer - Dorf

Schrift - Kurrent
Mosaik - Kalvarienberg
Klasse - Jg. 1963-65
Urkunde - 1250
Video - Ostergrab
Winter - Pfarrkirche

Quiz:
Dorfspaziergang
Flaurlinger Kapellen
Kalvarienberg

Diese Seiten sind im Entstehen!
Einschränkungen bei Funktionen in unterschiedlichen Browsern sind möglich.